Auerbach

  • Gestaltung eines Dorftreffpunkts am zentral gelegenen Dorfweiher
  • Anlage einer Sitzmauer mit Feuerstelle
  • dorfgerechte Eingrünung
  • Backofen für Dorfgemeinschaft Stadt Auerbach
Bauherr: Stadt Auerbach

  • Gestaltung eines neuen Dorfplatzes im Umgriff des vorhandenen Feuerwehrhauses und des Spielplatzes in Zogenreuth. Abriss einer alten, ungenutzten Scheune zur Schaffung des Platzangebotes
  • Treffpunkt für die Dorfbewohner, Festplatz für die Kirchweih, Sitzmöglichkeit in Benachbarung zum Spielplatz
  • Verwendung dorfgemäßer Materialien (wassergebundene Decke)
  • Raumbildung durch Baumpflanzungen, ansprechende Begrünung, Pflanzung einer Obstbaumreihe entlang des Spielplatzes
  • Gestaltung eines neuen Buswartebereiches mit Sitzgelegenheit und Info-Bereich
Bauherr: Stadt Auerbach

  • Gestaltung einer neuen Dorfmitte mit naturnaher Umgestaltung des Dorfweihers
  • Schaffung eines Treffpunktes mit hoher Aufenthaltsqualität
  • Neugestaltung und Erweiterung des Spielplatzes
  • Verlegen des Buswartebereiches
  • schützende Eingrünung und Pflanzung von Schattenbäumen
Bauherr: Stadt Auerbach

    • Neugestaltung mit barrierefreien Zugang (Rampe) mit hochwertigen Materialien, Überarbeitung der Stützmauer mit neuem Geländer, Kirchvorplatz mit Sitzmöglichkeiten und ansprechender Begrünung
    Bauherr: Stadt Auerbach

  • Erstellung eines zukunftsfähigen Gesamtkonzepts mit Neugestaltung von Wegen und Platzsituationen
  • Anlage einer Friedwiese
  • Angebot von zeitgemäßen, neuen Bestattungsformen
  • Verbesserung der Durchgrünung
  • denkmalgerechte Sanierung der historischen Friedhofsmauer
  • Schaffung neuer Stellplätze

Bauherr: Stadt Auerbach

  • Gestalterische und funktionale Überarbeitung des Friedhofsbestandes
  • Angebot zeitgemäßer Bestattungsformen
  • Erhaltung der vorhandenen Eingrünung und Ergänzung der Grünstrukturen
  • konzeptionelle Erweiterung mit eigenem Zugang und Stellplätzen

Bauherr: Stadt Auerbach

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.